KPI

(=Key Performance Indicatorengl. für „Leistungskennzahl “Die „Leistungskennzahl“) bezeichnet eine Schlüsselkennzahl, anhand derer der Fortschritt oder Erfüllungsgrad hinsichtlich wichtiger Zielsetzungen innerhalb einer Organisation gemes-sen werden kann z. B. Erhöhung des EBITs um 15 %). Sie ist nicht zu verwechseln mit den Erfolgsfaktoren, die bei > Hoshin Kanri im zweiten Kennzahlenkreislaufals den Wirkungszusam-menhang zwischen dem eigenen Handeln und der Kennzahl in der nächsthöheren Mitarbeiterebene transparent machen.