Poka Yoke

(=jap. für „Vermeiden unbeabsichtigter Fehlhandlungen“) Poka Yoke dient zur Vermeidung unbeabsichtigter Fehlhand-lungen. Es geht um die Einführung einfacher, fehlervermeiden-der Mechanismen, um den Falscheinbau, die Verwechslung oder die Weitergabe fehlerhafter Teile konsequent zuvermeiden. Da stabile und hochqualitative Prozesse lange vor der Produktionsphase beginnen, kann bereits in der Konstruk-tions- und Planungsphase präventiv durch einfachePoka-Yoke-Maßnahmen die Qualität abgesichert werden. Poka Yoke wird eingesetzt zur Vermeidung von: Auslassen / Vergessen von Arbeitsschritten, Bearbeitungs- / Bedienungsfehlern, falschen / fehlenden Teilen und Einrichte- / Einstellfehlern.